Ausbildung am Uni-Klinikum Erlangen

" alt="" />

Wir bilden aus

Das Uni-Klinikum Erlangen ist einer der größten Arbeitgeber in der Region. Die Ausbildungsmöglichkeiten bei uns sind vielfältig. Wir bieten Berufe von Gesundheits- und Krankenpfleger über Informatiker bis hin zum Metallbauer an. Rund 700 Azubis und Berufsfachschüler (mit oder ohne Bachelorabschluss) absolvieren derzeit ihre Ausbildung am Uni-Klinikum. Jedes Jahr werden die meisten von ihnen übernommen. Wir bieten gute Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten, nicht zuletzt weil die Azubis und Schüler in ihrer Ausbildung bereits zahlreiche Einsätze in verschiedenen Bereichen durchlaufen.

Weitere Gründe, die für uns sprechen

Sie profitieren von den Vorteilen und der Sicherheit des öffentlichen Diensts nach dem Tarifvertrag der Länder. Das bedeutet: mehr Gehalt und geregelte Arbeitszeiten. Dann gibt es noch die "Palmeria" - die mehrfach ausgezeichnete Kantine des Uni-Klinikums, in der alle Mitarbeiter vergünstigt essen können. Die Fahrt zur Arbeit - kein Problem: Mit der S-Bahn sind Sie in einer guten halben Stunde aus dem Raum Nürnberg oder Bamberg in Erlangen. Vom Bahnhof sind es nur wenige Minuten zum Arbeitsplatz.

Schnuppern Sie rein!

Sie möchten uns und einen speziellen Beruf erst einmal kennenlernen, bevor Sie sich auf eine Ausbildungsstelle bewerben? Kein Problem - denn als Schüler/-in können Sie ein maximal vierwöchiges Schnupperpraktikum in den verschiedenen Bereichen absolvieren. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte die Ansprechpartner der jeweiligen Berufe oder wenden Sie sich an Herrn Henschel, den Ansprechpartner für alle Ausbildungsberufe.

Lust auf mehr?

Mit schönen Worten werben viele Ausbildungseinrichtungen. Bei uns können Sie sich direkt vor Ort überzeugen. Das Uni-Klinikum Erlangen und einige seiner Berufsfachschulen informieren auch an Bewerbertagen über das Ausbildungsangebot.

 
Ansprechpartner

Ansprechpartner Ausbildungsberufe:
Bastian Henschel
09131 85-34043
bastian.henschelatuk-erlangen.de


Azubi-Seite auf Facebook

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung