Tierpfleger/-in Fachrichtung Forschung und Klinik

" alt="" />

Tierpfleger/-in Fachrichtung Forschung und Klinik

Der Tierpfleger mit Fachrichtung Forschung und Klinik ist verantwortlich für die fachgerechte Betreuung von Versuchstieren. Seine Hauptaufgabe besteht in der Versorgung der Tiere sowie der Aufbereitung der Käfige. Der Tierpfleger ist der Fachmann für die artgerechte Haltung unter standardisierten Bedingungen, für die Zucht und die Fütterung der Versuchstiere. Er kennt seine Schützlinge genau und liefert durch die exakte Beobachtung seiner ihm anvertrauten Tiere wertvolle Informationen über deren Wohlbefinden und Gesundheit. Das Durchführen kleinerer Eingriffe gehört ebenso zum Alltag des Tierpflegers wie das Bedienen hoch komplexer Maschinen wie den Autoklaven oder das eigenverantwortliche Durchführen von Desinfektionsmaßnahmen. Dadurch leistet der Tierpfleger mit Fachrichtung Forschung und Klinik einen wesentlichen Beitrag zu einer verantwortungsvollen und aussagekräftigen Forschung.

Ausbildungsinhalte:

  • Tierschutz und weitere relevante gesetzliche Vorschriften
  • Anatomie und Verhalten der Versuchstiere
  • Optimale Pflege, Fütterung und Haltung von Versuchstieren
  • Züchten von Versuchstieren
  • Ordnungsgemäße Durchführung von Hygienearbeiten
  • Kennzeichnung von Versuchstieren sowie Probenentnahme mittels geeigneter Methoden
  • Versorgung bei Transport von Versuchstieren
  • Assistent bei wissenschaftlichen Arbeiten
Ausbildungsbeginn:1. September 2017
Bewerbungsschluss:31. März 2017
Voraussetzung:
  • Abgeschlossene Schulausbildung, möglichst mittlerer Schulabschluss oder Abitur
  • Verantwortungsbewusstsein und Leistungsbereitschaft
  • Begeisterung für komplexe Aufgaben
  • Belastbarkeit
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Solide Englischkenntnisse
  • Ein vorheriges Schülerpraktikum ist erwünscht.
Ausbildungsdauer:3 Jahre
Ansprechpartner:Dr. Susanne Schwarz
E-Mail: susanne.schwarzatuk-erlangen.de
Telefon: 09131 85-23571
Bewerbungen an:Universitätsklinikum Erlangen
Präklinisches Experimentelles Tierzentrum
Dr. Susanne Schwarz
Palmsanlage 5
91054 Erlangen
E-Mail: susanne.schwarzatuk-erlangen.de
 
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung