Nuklearmedizin

" alt="" />

Stationsübersicht der Nuklearmedizin

Die Stationen NU-CU-3 (Allgemeinstation) bietet insgesamt Platz für die Versorgung von 6 Patienten im stationären Bereich. Hierzu ergänzt die NU-HSA (Hochschulambulanz) der Nuklearmedizin mit ihren verschiedenen Sprechstunden die pflegerische Versorgung der Patienten im ambulanten Bereich.

Schwerpunkte des Fachbereichs

Auf den Stationen der Nuklearmedizinischen Klinik werden Patientinnen und Patienten mit den verschiedensten schwerwiegenden Krankheitsbildern versorgt und das gesamte Spektrum der nuklearmedizinischen Therapieverfahren angeboten.

Die Behandlungsschwerpunkte sind:

  • Leber- und Prostatakarzinom
  • maligne und benigne Schilddrüsenerkrankungen
  • chronisch-entzündlichen Gelenkerkrankungen
 
Pflegedienstleitung

Internistisches Zentrum, Strahlenklinik

Peter Schäffler
Visitenkarte
Direktlink Klinik

Webseite der Nuklearmedizin

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung