Veranstaltungen

" alt="" />

Aktuelle diagnostische und therapeutische Konzepte bei Stimmstörungen

Die wichtigste zwischenmenschliche Form der Kommunikation ist die Sprache

Stimmstörungen, auch Dysphonien genannt, haben eine Prävalenz von etwa 1 % im allgemeinen Patientenkollektiv und eine Lebenszeitprävalenz von etwa 30 %. Durch eine Stimmstörung kommt es neben beruflichen auch zu sozialen Einschränkungen der Betroffenen.

Organisatorische Hinweise:

Fr. Kathrin Dauth / Fr. Birgit Lenz
Kurssekretariat
Waldstr. 1
91054 Erlangen
Tel.: 09131-85 33631
E-Mail: hno-kurssekretariatatuk-erlangen.de

Die Teilnahme am Vortragsprogramm ist kostenlos, jedoch wird um Anmeldung bis einschließlich 31.01.2018 gebeten.

Zur Onlineanmeldung

Datum

Datum: 07.02.2018
Uhrzeit: 16.00 - 18.00 Uhr

Raum

Konferenzraum

Adresse

Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie der HNO Klinik Erlangen
Waldstr. 1
91054 Erlangen
Gebäude: Raumerstr. 1a, 5. OG

Zielgruppe

  • Ärzte
  • Patienten/Öffentlichkeit
  • Medizinisches Fachpersonal

Downloads

zurück zu Veranstaltungen
 
Pressesprecher

Johannes Eissing

Telefon: 09131 85-36102          
E-Mail: presseatuk-erlangen.de

Nachrichtensuche
Termine

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
Veranstaltungssuche