Veranstaltungen

" alt="" />

17. Ethiktag: Menschenrechte am Krankenbett

Klinisches Ethikkomitee/Professur für Ethik in der Medizin

Aufgrund des hohen inhaltlichen Bedarfs wie auch anlässlich des 70. Jahrestags der Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte widmet sich der Ethiktag 2018 dem Thema Umsetzung der Menschenrechte im Krankenhaus.

Kranksein bedeutet ein erhöhtes Maß an Verletzlichkeit für betroffene Menschen; gleichzeitig mit dem steigenden Bedürfnis nach Menschlichkeit, Selbstbestimmung, Privatheit und Respekt sinken häufig die Ressourcen, dies aus eigener Kraft zu bewahren. Menschenrechte können und sollen hier als Gegengewicht dienen. Doch wie präsent sind die Menschenrechte als verbindliche Handlungsdimension und Gestaltungsinstrumente im pflegerischen und ärztlichen Selbstverständnis? Wo und wann finden Menschenrechtsverletzungen mit Diskriminierung und Stigmatisierung im Klinikalltag statt? Wie können Angehörige von Pflegeberufen und Ärzteschaft trotz steigender Arbeitsbelastung, Zeit- und Kostendruck nicht nur die Würde ihrer Patienten, sondern auch ihre eigene Integrität wahren? Diesen und weiteren Fragen wollen wir mit Experten aus Wissenschaft, Gesundheitswesen und Politik in einer Reihe von Vorträgen, aber auch mit Debatten und Workshops nachgehen.

Zielgruppen

Der Ethiktag ist eine Fortbildungsveranstaltung für Ärztinnen, Ärzte, Pflegende und für alle anderen interessierten Berufsgruppen im Gesundheitswesen sowie die Öffentlichkeit. Der Ethiktag ist interdisziplinär und multiprofessionell angelegt und dient der Transparenz klinischer Werturteile.

Anmeldung bis zum 31.10.2018 erforderlich!

Veranstalter:

Professur für Ethik in der Medizin, FAU Erlangen-Nürnberg
Klinisches Ethikkomitee des Universitätsklinikums Erlangen
Glückstr. 10
91054 Erlangen
Telefon:: 09131 85-26430
E-Mail: igem-sekretariat-ethikatfau.de
Internet: www.ethikkomitee.med.fau.de

Teilnahmegebühren:

Mitarbeiter des Uni-Klinikums Erlangen sowie der FAU Erlangen-Nürnberg: kostenlos

Externe Gäste: 80 Euro (ermäßigt: 50 Euro); darin sind das Mittagessen und Getränke enthalten.

Stornierungen sind bis zum 01.11.2017 kostenlos, danach fällt die Hälfte der Teilnahmegebühr an.

Anmeldung bis zum 31.10.2017 bei:

Kerstin Franzo
E-Mail: kerstin.franzoatfau.de

Tel.: 09131 85-26430
Fax: 09131 85-22852

Datum

Datum: 10.11.2018
Uhrzeit: 10.00 - 17.30 Uhr

Raum

Hörsäle Medizin

Adresse

Ulmenweg 18
91054 Erlangen

Hinweis zum Veranstaltungsort: Barrierefreier Zugang, Barrierefreies WC über Aufzug Nr. 19 erreichbar, Induktionsschleife für Hörgeschädigte in Reihe 2-7.

Zielgruppe

  • Ärzte
  • Patienten/Öffentlichkeit
  • Medizinisches Fachpersonal
  • Pflegekräfte
  • Wissenschaftler

Downloads

Einrichtungen

Homepage Ethikkomitee



zurück zu Veranstaltungen
 
Pressesprecher

Johannes Eissing

Telefon: 09131 85-36102          
E-Mail: presseatuk-erlangen.de

Nachrichtensuche
Termine

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
Veranstaltungssuche