Endometriose

" alt="" />

Endometriose - Diagnose und Therapie in der Frauenklinik

7 bis 15 Prozent der Frauen in Deutschland leiden unter Endometriose und viele wissen es gar nicht. Denn die Krankheit hat viele Gesichter: Von leichten Bauchschmerzen während der Periode bis hin zu massiven Unterbauchproblemen, die sogar zur Unfruchtbarkeit führen können, reicht das Spektrum. Betreffen kann es jede Frau ab der ersten Periode bis in die Wechseljahre. Zwar kann der Arzt durch Ultraschall und Abtasten Endometriose vermuten, doch Sicherheit liefert nur eine Operation, in der das Gewebe entfernt und anschließend pathologisch untersucht wird. Bis zu sechs Jahre dauert es, bis Ärzte aus diesen unterschiedlichen Symptomen die Diagnose Endometriose stellen.

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung