Pathologie

" alt="" />

Pathologie - mehr als die Arbeit an Toten

Pathologie ist mehr als die Arbeit an Toten. Sie ist ein Teilgebiet der Medizin, das sich mit krankhaften und abnormen Vorgängen und Zuständen im Körper sowie mit deren Ursachen beschäftigt. Daher ist sie nicht nur nach dem Tod, sondern bereits während der Diagnose und Therapie von Patienten ein wichtiger Partner der anderen medizinischen Disziplinen, da sie es ermöglicht, innerhalb kürzester Zeit anhand von Materialproben zu entscheiden, ob sie gesund oder krankhaft verändert sind. In dieser Ausgabe des Gesundheits-TV zeigen wir die Arbeit der Pathologen am Uni-Klinikum Erlangen.

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung