19.11.12: Neubau Operatives Zentrum eröffnet

" alt="" />

Ministerpräsident Seehofer eröffnet das neue Bettenhaus des Operativen Zentrums

"Das OP-Zentrum (Funktionstrakt) kommt!! 2013 - 2018“, schrieb Ministerpräsident Horst Seehofer heute (19.11.2012) in das Goldene Buch der FAU Erlangen-Nürnberg. Kurz zuvor hatte er zusammen mit dem bayerischen Wissenschaftsminister Dr. Wolfgang Heubisch, dem bayerischen Innenminister Joachim Herrmann und über 200 Gästen den ersten Bauabschnitt des Operativen Zentrums am Universitätsklinikum Erlangen - ein neues Bettenhaus für 328 Patienten - eröffnet.

Bildunterschrift 2
.
Der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (l.) begrüßt Innenminister Joachim Herrmann vor Beginn der offiziellen Eröffnungsfeier.
Der Ärztliche Direktor des Uni-Klinikums, Prof. Dr. Heinrich Iro (r.), führt Ministerpräsident Seehofer (l.) und Innenminister Herrmann durch das neue Gebäude in der Östlichen Stadtmauerstraße.
Das Bettenhaus und der geplante Funktionstrakt im Modell: Dieter Maußner, Leitender Baudirektor des Staatlichen Bauamts Erlangen-Nürnberg, Prof. Iro, Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch, Ministerpräsident Seehofer und Innenminister Herrmann begutachten den Entwurf für den neuen Funktionsbau des Operativen Zentrums, der ab 2013 parallel zum Bettenhaus gebaut werden soll.
„Das OP-Zentrum (Funktionstrakt) kommt!! 2013 – 2018“: Dieses Versprechen schreibt Horst Seehofer (l.) ins goldende Buch der FAU Erlangen-Nürnberg. Ebenfalls anwesend (v. l.): Prof. Iro, Prof. Dr. Karl-Dieter Grüske, Präsident der FAU Erlangen-Nürnberg, Siegfried Balleis, Oberbürgermeister der Stadt Erlangen, sowie Prof. Dr. Dr. h. c. Jürgen Schüttler, Dekan der Medizinischen Fakultät.
Prof. Iro dankt der bayerischen Staatsregierung dafür, dass das Uni-Klinikum Erlangen in den vergangenen Jahren durch zahlreiche vom Freistaat finanzierte Neubauten „ein eigenes Gesicht“ erhalten hat.
„Wir halten auch ein, was wir sagen“: Ministerpräsident Seehofer verspricht, dass es nach der Eröffnung des neuen Bettenhauses mit dem zweiten Bauabschnitt des Operativen Zentrums weitergehen wird.
Symbolische Schlüsselübergabe: Dieter Maußner vom Staatlichen Bauamt Erlangen-Nürnberg (Bildmitte), übergibt den Schlüssel für das neue Bettenhaus über Ministerpräsident Seehofer (2. v. l.) und die Staatsminister Heubisch (l.) und Herrmann (r.) an Prof. Iro (3. v. r.), sowie Departmentsprecher Chirurgie, Prof. Dr. Raymund Horch (2. v. r.).
 

Filmbeitrag der bayerischen Staatsregierung auf YouTube:

Universitätsklinikum Erlangen: Paradebeispiel für Innovationskraft - Bayern