Veranstaltungen

" alt="" />

Studie AGENDAS

Erforschung der Ursache von Asthma bronchiale bei Kindern im Grundschulalter

Chronisch- entzündliche Erkrankungen und Allergien wie Asthma bronchiale nehmen in Europa an Bedeutung zu, vor allem Kinder sind immer mehr betroffen. In einigen Ländern leidet bereits eines von drei Kindern an einer allergischen Erkrankung. Was jedoch die Ursache dafür ist, dass eine Entzündungsreaktion chronifiziert und eine allergische Immunantwort auslöst, ist noch unbekannt. Trotz erheblicher Bemühungen hat es sich als schwierig erwiesen, das Auftreten von Asthma bronchiale vorherzusagen und Risikofaktoren zu identifizieren.

Um die Entstehung von Asthma bronchiale bei Kindern weiter zu erforschen ist in Kooperation der Kinderklinik des UK Erlangen und der Molekularen Pneumologie die Studie AGENDAS entstanden.

In der Studie AGENDAS wollen wir verschiedene immunologische Parameter in einer Gruppe Schulkinder (6-10 Jahre) mit Asthma untersuchen. Zum Vergleich sollen die gleichen Parameter bei einer Gruppe Kinder ohne Asthma (6- 10 Jahre) analysiert werden. Dazu wird jedes Kind kostenlos in der Kinderklinik untersucht und eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

Für weitere Informationen und eine genaue Darlegung der Studie laden die Kinderklinik und Molekulare Pneumologie alle interessierten Eltern zu einem Informationsabend ein.

AG Finotto
Molekulare Pneumologie
Hartmannstraße 14
91052 Erlangen
Telefon: 09131 85-35883 /-42454

E-Mail: molekulare.pneumologieatuk-erlangen.de

Datum

Datum: 24.02.2016
Uhrzeit: 19.00 - 20.30 Uhr

Raum

Hörsaal der Kinderklinik

Adresse

Loschgestr. 15
91054 Erlangen

Hinweis zum Veranstaltungsort: Der barrierefreie Zugang ist über den Klinikeingang möglich, geradeaus durch die Eingangshallen, dann der Beschilderung "Hörsaal" folgen. Kein barrierefreier Zugang über den östlichen Eingang (Treppen). Ein barrierefreies WC steht ca. 30m vom Hörsaal entfernt, bei den Getränkeautomaten, zur Verfügung.

Zielgruppe

  • Patienten/Öffentlichkeit

Downloads

Einrichtungen

http://www.molekulare-pneumologie.uk-erlangen.de



zurück zu Veranstaltungen
 
Pressesprecher

Johannes Eissing

Telefon: 09131 85-36102          
E-Mail: presseatuk-erlangen.de

Nachrichtensuche
Termine

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Veranstaltungssuche