Veranstaltungen

" alt="" />

Pädiatrischer Nachmittag 28.11.2018

Entwicklungsstörungen und Epilepsien: Neue Chancen und Perspektiven

20 Jahre Sozialpädiatrisches Zentrum am Universitätsklinikum Erlangen - Frau Prof. Dr. med. Regina Trollmann

„Pädiatrische Epilepsien – Aktuelles zur strukturellen und funktionellen Bildgebung“

Prof. Dr. med. Martin Staudt, Vogtareuth

„Antiepileptika bei Kindern: Update und Perspektiven“

Prof. Dr. med. Ulrich Brandl, Jena

„Genetische Diagnostik bei Entwicklungsstörungen: Chancen und neue Perspektiven“

Frau Prof. Dr. med. Christiane Zweier, Erlangen

„Entwicklungsstörungen und Epilepsien – Kommen wir Diagnose-spezifischen Behandlungen näher?“

Frau Prof. Dr. med. Regina Trollmann, Erlangen

Im Anschluss an die Veranstaltung möchten wir Sie zu einem kleinen Imbiss einladen.

Datum

Datum: 28.11.2018
Uhrzeit: 16.00 - 19.00 Uhr

Raum

Hörsaal der Kinderklinik

Adresse

Loschgestr. 15
91054 Erlangen

Hinweis zum Veranstaltungsort: Der barrierefreie Zugang ist über den Klinikeingang möglich, geradeaus durch die Eingangshallen, dann der Beschilderung "Hörsaal" folgen. Kein barrierefreier Zugang über den östlichen Eingang (Treppen). Ein barrierefreies WC steht ca. 30m vom Hörsaal entfernt, bei den Getränkeautomaten, zur Verfügung.

Zielgruppe

  • Ärzte
  • Medizinisches Fachpersonal
  • Pflegekräfte

Fortbildungspunkte

3

Downloads

Sponsoren

Novartis

UCH

Eisai

PTC Therapeutics

Liva Nova

Desitin



zurück zu Veranstaltungen
 
Pressesprecher

Johannes Eissing

Telefon: 09131 85-36102          
E-Mail: presseatuk-erlangen.de

Nachrichtensuche
Termine

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
Veranstaltungssuche