Veranstaltungen

" alt="" />

Erlanger Apherese-Seminar

Dieses Seminar richtet sich an Ärzte der Fachrichtungen Innere Medizin, Neurologie, Gynäkologie und Kardiologie in Krankenhäusern und niedergelassenen Praxen.

  • Neue Behandlungsstrategien des nephrotischen Syndroms
  • Apherese bei Nierentransplantation (ABO inkompatible Nieren-Tx),
    zentralen und peripheren Nervenerkrankungen (MS, autoimmune Enzephalitis),
    muskulären Erkrankungen  (CIDP, Myasthenia gravis, Guillain-Barré-Syndrom) und kardiologischer Indikation (HTx, DCM)
  • Plasmapherese bei ANCA-Vaskulitis (PEXIVAS-Studie) und thrombotischer Mikroangipathie (TTP und aHUS)
  • Hemmkörperhämophilie
  • Donor-spezifische Antikörper, humorale Rejektion
  • Lipidapherese

Weitere Informationen:

Direktionssekretariat Medizin 4
Tel. 09131 85-39002
Fax 09131 85-39209
med4atuk-erlangen.de

Sie können sich hier online anmelden. Die Veranstaltung ist kostenfrei, wir danken unseren Sponsoren für die großzügige Unterstützung.

Datum

Datum: 18.01.2020
Uhrzeit: 09.00 - 16.00 Uhr

Raum

Hörsäle Medizin

Adresse

Ulmenweg 18
91054 Erlangen

Hinweis zum Veranstaltungsort: Barrierefreier Zugang, Barrierefreies WC über Aufzug Nr. 19 erreichbar, Induktionsschleife für Hörgeschädigte in Reihe 2-7.

Zielgruppe

  • Ärzte
  • Medizinisches Fachpersonal
  • Pflegekräfte

Downloads

Sponsoren

Chiesi 1.000 €
Fresenius Medical Care GmbH  1.000 €
Otsuka 1.000 €
Alexion Pharma Germany GmbH 500 €
Breu  GmbH 500 €
CytoSorbents Europe GmbH 500 €
Glycorex Transplantation 500 €
Sanofi Genzyme 500 €
Shire 500 €
Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma 500€



zurück zu Veranstaltungen
 
Pressesprecher

Johannes Eissing

Telefon: 09131 85-36102          
E-Mail: presseatuk-erlangen.de

Nachrichtensuche
Termine

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Veranstaltungssuche