05.07.13: Patientenumzug in den Neubau Bettenhaus

" alt="" />

185 Patienten schnell und erfolgreich ins neue Bettenhaus umgezogen

Am Freitag, 5. Juli 2013 zogen im Laufe des Tages insgesamt 185 Patienten in den Neubau des Bettenhauses um. Der erste Patient hat um 7.45 Uhr die Intermediate Care Station des alten Bettenhauses verlassen.

Nach und nach leerten sich dann die Stationen der Chirurgischen Klinik, der Gefäßchirurgischen Abteilung, der Thoraxchirurgischen Abteilung, der Plastisch- und Handchirurgischen Klinik, der Unfallchirurgischen Abteilung, der Herzchirurgischen Klinik sowie zweier Privatstationen. Auch Patienten und Mitarbeiter der Urologischen Klinik, der Abteilung für Kinderurologie, der Kinderchirurgischen Abteilung sowie der Anästhesiologischen Klinik zogen mit um. Gegen 19.00 Uhr am Freitagabend war der letzte Patient im neuen Gebäude angekommen.