Zum Hauptinhalt springen

Bundesweit Vorreiter bei Transplantationen

Das Transplantationszentrum Erlangen-Nürnberg am Uniklinikum Erlangen gehört zu den großen Transplantationszentren in Bayern und blickt auf eine lange Geschichte zurück: Bereits 1966 wurde hier die erste erfolgreiche Nierentransplantation in Bayern durchgeführt. Nierenlebendspenden bei unverträglichen Blutgruppen wurden bayernweit erstmals 2005 in Erlangen durchgeführt und sind seither Schwerpunkt des Nierenprogramms. Zusätzlich werden hier Organtransplantationen von Herz und Bauchspeicheldrüse vorgenommen sowie Stammzell- und Knochenmarktransplantationen.

Auf dem Gebiet der Hornhauttransplantation ist das Erlanger Zentrum bundesweit führend. Als Besonderheit bietet es Nieren- und Herztransplantationen für Kinder an.

Transplantationsmedizin braucht Vertrauen: Das Erlanger Zentrums wurde 2020 als eines der ersten Transplantationszentren in Deutschland nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert und damit die hohe Qualität der dortigen Medizin bestätigt.

Sprecher

Prof. Dr. med. Robert Grützmann MBA

Sprechstunden

Spezialsprechstunde

Zeiten
Montag: 8.00 - 12.00 Uhr, 12.30 - 15.30 Uhr
Dienstag: 8.00 - 12.00 Uhr, 12.30 - 15.30 Uhr
Mittwoch: 8.00 - 12.00 Uhr, 12.30 - 15.30 Uhr
Donnerstag: 8.00 - 12.00 Uhr, 12.30 - 15.30 Uhr
Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr

Adresse
Herzchirurgie
Krankenhausstr. 12 , 91054 Erlangen, DE
91054 Erlangen

Raum
Bauteil C, 2. Stock Raum 344

Kontakt für Terminvergabe
Terminvergabe nur nach Absprache

Margit Seibold
Telefon: 09131 85-33990

Fax: 09131 85-33989

Hinweis

Unsere erfahrenen Spezialisten beraten Sie gerne bei sämtlichen Aspekten der Herzmuskelschwäche, der mechanischen Kreislaufunterstützung und vor oder nach der Herztransplantation.

Mitzubringen
  • Versicherungsnachweis (Krankenkassenkarte)
  • Zuweisung
  • Vorbefunde

Allogene hämatopoetische Stammzelltransplantation

Allgemeine Sprechstunde

Zeiten
Montag bis Freitag: 8:00-15:00 Uhr

Adresse
Internistisches Zentrum
Ulmenweg 18
91054 Erlangen

Raum
1. UG KMT-Ambulanz

Kontakt für Terminvergabe
Terminvergabe nur nach Absprache

Über die KMT-Ambulanz unter:

Telefon: 09131 85-34819

 

Hinweis
  • Die Erstanmeldung erfolgt stets über denvorbehandelnden Arzt (Hausarzt oder Facharzt). Patienten, die schon einen Termin haben, melden sich bitte direkt in der KMT-Ambulanz, nicht in der zentralen Patientenaufnahme.
  • Falls ein kleiner Eingriff (z. B. Punktion) vorgenommen werden soll, darf anschließend nicht selbst Auto gefahren werden. Patienten sollten deshalb überlicherweise möglichst in Begleitung eines Angehörigen kommen.
Mitzubringen
  • Versicherungsnachweis (Krankenkassenkarte)

Sprechstunde zur Aufklärung und Evaluation von Lebendnierenspendern und deren Empfängern sowie der Nachsorge von Spendern und Empfängern

Spezialsprechstunde

Dr. med. Katharina Heller

Zeiten
Montag bis Freitag nach Terminvereinbarung

Adresse
Internistisches Zentrum
Ulmenweg 18
91054 Erlangen

Raum
Bauteil D, Transplantationszentrale

Kontakt für Terminvergabe

Telefon: 09131 85-39195/-39196

Mitzubringen
  • Versicherungsnachweis (Krankenkassenkarte)
  • Medikamentenliste
  • Überweisungsschein Nr. 6 (an: Transplantationszentrale, Auftrag: Transplantationsgespräch)
  • Überweisungsscheine Nr. 6 und Nr. 10 (an HLA-Labor, Auftrag: HLA-Typisierung, Bestimmung der HLA- Antikörper)
  • Arztbriefe (wenn vorhanden)
  • Blutgruppennachweis (wenn vorhanden)
  • Impfbuch

(vor Operation)

Spezialsprechstunde

Prof. Dr. med. Georg Weber MHBA
Dr. med. Thomas Förtsch

Zeiten
Dienstag: 8.30 - 12.00 Uhr

Chirurgisches Zentrum
Krankenhausstr. 12, Eingang Maximiliansplatz

Raum
Patientenanmeldung Schalter 1 -- 4

Kontakt für Terminvergabe
Terminvergabe nur nach Absprache

Zentrales Patientenmanagement
Montag bis Donnerstag: 7.30 - 16.00 Uhr
Freitag: 7.30 - 14.00 Uhr
Telefon: 09131 85-33368
Fax: 09131 85-33981

Mitzubringen
  • Versicherungsnachweis (Krankenkassenkarte)
  • Krankenunterlagen
  • Laboruntersuchungen
  • Gewebebefunde (Histologie, Zytologie)
  • Röntgenuntersuchungen
  • Befund von Computertomografie-Untersuchungen
  • Befund von Kernspintomografie-Untersuchungen
  • OP-Berichte
  • Arztbriefe
  • Überweisungsschein

Spezialsprechstunde

Prof. Dr. med. Michael Wiesener
Dr. med. Mirian Opgenoorth

Zeiten
nach Vereinbarung

Internistisches Zentrum (INZ)
Ulmenweg 18
91054 Erlangen

Raum
D 0 723-1

Kontakt für Terminvergabe
Terminvergabe nur nach Absprache

Hochschulambulanz
Montag bis Freitag
11.00 - 15.00 Uhr
Telefon: 09131 85-32566
Fax: 09131 85-33431

Hinweis
Patienten nach erfolgter Nierentransplantation werden in dieser Sprechstunde umfassend betreut. Dabei kümmern wir uns auch intensiv um Immunsuppression und die Transplantatfunktion.
Mitzubringen
  • Versicherungsnachweis (Krankenkassenkarte)
  • Zuweisung
  • Medikamentenliste
  • Befundberichte von Ihrem Facharzt (falls vorhanden)

für Patientinnen und Patienten auf der Eurotransplant-Warteliste

Spezialsprechstunde

Dr. med. Katharina Heller

Zeiten
Montag bis Freitag ab 8.30 Uhr

Adresse
Internistisches Zentrum
Ulmenweg 18
91054 Erlangen

Raum
Transplantationszentrale D0 718

Kontakt für Terminvergabe
Terminvergabe nur nach Absprache

Telefon: 09131 85-39195/-39196

Hinweis

 

 

 

 

Mitzubringen
  • Versicherungsnachweis (Krankenkassenkarte)
  • Überweisungsschein Nr. 6 (an: Transplantationszentrale, Auftrag: Transplantationsgespräch)
  • Überweisungsscheine Nr. 6 und Nr. 10 (an HLA-Labor, Auftrag: HLA-Typisierung, Bestimmung der HLA –Antikörper)

Bauchspeicheldrüse

Spezialsprechstunde

Prof. Dr. med. Michael Wiesener
Dr. med. Mirian Opgenoorth

Zeiten
Montag - Freitag: ab 7.30 Uhr

Internistisches Zentrum (INZ)
Ulmenweg 18
91054 Erlangen

Raum
D 0 723-1

Kontakt für Terminvergabe
Terminvergabe nur nach Absprache

Hochschulambulanz

Montag bis Freitag
11.00 - 15.00 Uhr
Telefon: 09131 85-32566
Fax: 09131 85-33431

Hinweis
Patienten nach erfolgter kombinierter Pankreas-Nierentransplantation werden in dieser Sprechstunde umfassend betreut. Dabei kümmern wir uns auch intensiv um Immunsuppression und die Transplantatfunktion.
Mitzubringen
  • Versicherungsnachweis (Krankenkassenkarte)
  • Zuweisung
  • Medikamentenliste
  • Befundberichte von Ihrem Facharzt (falls vorhanden)

für Patientinnen und Patienten auf der Eurotransplant-Warteliste für eine Bauchspeicheldrüsentransplantation

Spezialsprechstunde

Dr. med. Katharina Heller

Zeiten
Montag bis Freitag ab 8.30 Uhr

Internistisches Zentrum (INZ)
Ulmenweg 18
91054 Erlangen
Bauteil D Ebene 0

Raum
Transplantationszentrale D0 718

Kontakt für Terminvergabe
Terminvergabe nur nach Absprache

Telefon: 09131 85-39195 / -39196

Mitzubringen
  • Versicherungsnachweis (Krankenkassenkarte)
  • Überweisungsschein Nr. 6 (an: Transplantationszentrale, Auftrag: Transplantationsgespräch)
  • Überweisungsscheine Nr. 6 und Nr. 10 (an HLA-Labor, Auftrag: HLA-Typisierung, Bestimmung der HLA –Antikörper)

Allgemeine Patientenveranstaltungen

20
Apr
Öffentlich

Pankreastransplantation für Typ-1-Diabetiker

Seminar für Patientinnen, Patienten, Ärztinnen, Ärzte und Interessierte

11.00 - 15.00 Uhr | 20. April 2024

16
Mai
Öffentlich

Schülerseminar "Organspende und Transplantation"

13.00 - 17.00 Uhr | 16. Mai 2024

06
Jul
Öffentlich

Lebendnierenspende

Seminar für Ärzte, Spender, Empfänger und Interessierte

10.00 - 14.00 Uhr | 06. Juli 2024

07
Okt
Öffentlich

Schülerseminar "Organspende und Transplantation"

09.00 - 13.00 Uhr | 07. Oktober 2024

16
Nov
Öffentlich

Fit auf der Warteliste

Nieren- und Pankreastransplantationen

14.00 - 17.00 Uhr | 16. November 2024