Laborleistungen

" alt="" />
Arbeit im Schnellschnittlabor des Pathologischen Instituts.

Zentrale Dienstleister:

Apotheke des Uni-Klinikums

  • Arzneimittelinformationsstelle der Bayerischen Landesapothekenkammer
  • Koordination klinischer Studien (Dienstleistungen für Prüffirmen und Prüfärzte)
  • Herstellungsbetrieb für Prüfpräparate (GMP-Labor)

Pharmazeutische Dienstleistungen


Zentrallabor Universitätsklinikum Erlangen

  • Spektrum der Klinischen Chemie
  • Bereiche des Therapeutischen Drug Monitorings und des Drogenscreenings
  • Spezialuntersuchungen auf den Gebieten Endokrinologie, Porphyriediagnostik, Proteindiagnostik und Tumormarker

Zentrallabor

Referenzbereichsliste mit dem gesamte Analysen- und Methodenspektrum


Institute mit umfassenden Labordienstleistungen:

Humangenetik

Klinische Zytogenetik

  • Pränatale Zytogenetik
  • Postnatale Zytogenetik
  • Gewebebiopsien (Zellkultur und zytogenetische Analysen)

Detailinformationen und Kontakt

Molekulargenetische Diagnostik

Detailinformationen und Kontakt


Mikrobiologie

Klinische Mikrobiologie

  • Bakteriologie
  • Mykobakterien
  • Pathogene Darmkeime
  • Mykologie
  • Parasitologie
  • Molekularbiologie
  • Serologie

Hygiene

  • Krankenhaushygienische Untersuchungen
  • Sterilitätskontrollen
  • Untersuchung von Wasser und Lebensmitteln

 Leistungsverzeichnis


Nephropathologie

  • Nierenbiopsie
  • Peritonealbiopsie
  • Hautbiopsie
  • Beckenkammpunktate

Anforderungsscheine


Neuropathologie

  • Schnellschnitte/Nativgewebe
  • Gehirnbiopsien
  • Muskelbiopsien
  • Liquor-Zytologie
  • Molekulare Diagnostik
  • Neuropathologisches Referenzzentrum für Epilepsiechirurgie
  • Referenzzentrum für Hypophysentumore

 

 


Pathologie

  • Schnellschnitt/Nativgewebe
  • Elektronenmikroskopie
  • Rektumsuktionsbiopsie
  • Zytopathologie

Einsendeinformationen

Anforderungsscheine


Virologie

  • Hämagglutinationshemmtest
  • Neutralisationstest
  • Indirekte Immunfluoreszenz
  • ELISA-Tests (bzw. ELFA-, ChLIA-Tests)
  • ELISA-Tests in der Hepatitis-Serologie
  • Immunoblot-Tests zum Antikörpernachweis
  • Nachweis viraler Nukleinsäure für folgende Erreger
  • Genotypisierungen und Tropismusbestimmungen
  • Untersuchungen zum Nachweis von Resistenzen gegen Virostatika
  • ELISA-Tests zum Antigennachweis  (HIV-1/p24-Antigen)
  • Antigennachweise (Zellkultur) mit monoklonalen Antikörpern in der Immunfluoreszenztechnik
  • Standard-Zellkulturen für die Anzüchtung von Viren

Untersuchungsspektrum im Detail/Hinweise für Einsender


Weitere klinische Labordienstleistungen:

Endokrinologische Diagnostik - Medizin1

Detailinformation und Kontakt


Hämatologische Diagnostik - Medizin 5

  • Maschinelle Zellzählung und Differenzierung
  • Zelldifferenzierung und zytologische Beurteilung nach Pappenheimfärbung
  • Zytochemische Färbungen
  • Durchflusszytometrie/FACS

Detailinformationen und Kontakt


Hämostaseologisches und Hämatologisches Labor - Transfusionsmedizin

Hämorrhagische Diathese

  • Quickwert, aPTT, Fibrinogen (nach Clauss), Fibrinogen (immunologisch)
  • Thrombinzeit, Batroxobinzeit (Reptilasezeit)
  • Gerinnungaktivität der Faktoren II, V, VII, VIII, IX, X, XI, XII, XIII
  • vWF:Antigen, Ristocetin-Cofaktor-Aktivität (vWF:RCof.)
  • Thrombelastogramm
  • Plasmatauschtest, Hemmkörpertest, Anti-Faktor Xa-Aktivität
  • Induzierte Plättchenaggregation mit Kollagen, ADP, Ristocetin
  • D-Dimere, Fibrin-Monomere
  • In-vivo-Blutungszeit nach Duke
  • In-vitro-Blutungszeit mittels PFA 100®

Thrombophile Diathese

  • APC-Resistenz-Bestimmung (funktioneller Assay mittels aPTT)
  • Antithrombin (Aktivität), Protein C, Protein S, Faktor XII, Lupus antikoagulans
  • Untersuchung auf genetische Risikofaktoren (Faktor-V-Leiden, Prothrombin-Mutation G20210A, C677T-Mutation des MTHFR-Gens)

Labor für Immungenetik (HLA-Labor) - Medizin 3 und 5

  • Immungenetische Organspenderdiagnostik
  • Immunologische Diagnostik für potenzielle familiäre Stammzellspender und Empfänger
  • HLA-Diagnostik im Zusammenhang mit Krankheitsassoziationen

Akkreditierung: European Federation for Immunogenetics (EFI)

Detailinformationen und Kontakt


Immunologisches und Allergologisches Labor - Medizin 3

  • Rheumatologische und immunologische Antikörperdiagnostik inklusive organbezogener Autoantikörperdiagnostik
  • Zytokinbestimmungen
  • Parameter des Knochenstoffwechsels
  • Allergologische Diagnostik
  • Analyse der Lymphozyten-Subpopulationen im peripheren Blut
  • Analyse der Lymphozyten-Subpopulationen in der Bronchiallavage
  • Lymphozyten-Funktionsanalyse

Detailinformationen und Kontakt


Testlabor für Latexprodukte - Hautklinik

  • Latexhandschuhe nach DIN EN 455-3
  • Puderbestimmung in Latexhandschuhen
  • Untersuchung weiterer Latexprodukte

Detailinformationen und Kontakt


Labor für Klinische Neurochemie und Neurochemische Demenzdiagnostik - Psychiatrie

  • Liquordiagnostik
  • Drogen- und Medikamentenscreening
  • Neurochemische Demenzdiagnostik (NDD)

Detailinformationen und Kontakt


Klinisches Labor in der Kinderklinik

  • Endokrinologisches Labor
  • Stoffwechsellabor
  • Allergie-Labor
  • Zellbiologisches Labor
  • Klinisch-chemisches Labor
  • Immunologisches Labor
  • Hämatologisches Labor
  • Gerinnungslabor
  • Pollenmessstelle

Detailinformationen und Kontakt

 
Akkreditierungen

Zentrallabor
seit 2008 nach DIN EN ISO 15 189 akkreditiert
DAR-Registriernummer: DGA-ML-6594.09

Virologisches Institut
seit 2002 nach DIN EN ISO 15189 akkreditiert
DAR-Registriernummer: DAC-ML-0169-02

Hämostaseologisches und Hämatologisches Labor der Transfusionmedizinischen Abteilung
seit 2000 nach DIN EN ISO 15189 akkreditiert
DAR-Registriernummer: DAP-ML-3831.00

Medizinische Mikrobiologie und Hygiene
Akkreditierung nach DIN EN ISO 15189 bzw. DIN EN ISO/IEC 17025
Registriernummer: DAC-ML-0382-05-00

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung