Zum Hauptinhalt springen

Donnerstag/Freitag 3. Warnstreik am Uni-Klinikum Erlangen

Uni-Klinikum

Donnerstag/Freitag 3. Warnstreik am Uni-Klinikum Erlangen

Patientenversorgung über Notdienstvereinbarung sichergestellt

Alle Angestellten des Universitätsklinikums Erlangen sind am Donnerstag und Freitag (25./26.11.2021) von der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di zum Warnstreik aufgerufen. Damit auch während des Streiks alle Notfälle und stationären Patienten versorgt werden können, hat das Uni-Klinikum Erlangen mit ver.di eine Notdienstvereinbarung abgeschlossen.

Bei Operationen oder ambulanten Behandlungen wird es durch den Streik teilweise zu massiven Terminverschiebungen und Verzögerungen kommen. Das Uni-Klinikum Erlangen bittet seine Patienten dafür um Verständnis.

Weitere Informationen:

Johannes Eissing

presse(at)uk-erlangen.de