Zum Hauptinhalt springen

18. Erlanger Felsenbeinkurs

18. Erlanger Felsenbeinkurs

Das Erlernen der modernen Ohrchirurgie setzt eine fundierte Kenntnis der Anatomie des Felsenbeins und Beherrschung der mikrochirurgischen Instrumente voraus. Eine systematische Einführung in die operativen Zugangswege und -techniken stellt den Einstieg dar, sich zu einem kompetenten und versierten Operateur dieses faszinierenden Teilbereichs der Kopf-Halschirurgie zu entwickeln.

Beginn
11. Januar 2018 09.30 Uhr
Ende
12. Januar 2018 16.00 Uhr

Adresse
HNO-Klinik: Hörsaal
Waldstr. 1
91054 Erlangen

Raum: Hörsaal der HNO

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.
barrierefreies WC vorhanden

Dieser Kurs richtet sich an interessierte Assistenten, denen eine intensiv begleitete theoretische und praktische Einführung in die Felsenbeinanatomie geboten wird, ergänzt durch Grundlagenvorträge. Die Live Demonstration von Eingriffen findet im Operationssaal statt, hier besteht die Möglichkeit, verschiedenen Operateuren direkt über die Schulter zu schauen. Die Konzeption des Kurses zielt auf den unmittelbaren Dialog zwischen Ausbildern und Kursteilnehmern ab.

Leitung und Organisation:

Prof. Dr. med. Dr. h. c. H. Iro
Prof. Dr. med. J. Hornung
Dr. med. L. Speetzen

Themen:

Vorträge, Live-Operationen und Prärarationsübungen

Kursgebühr:

€ 400.- mit Präparationsübungen

Anmeldung / Information:

Birgit Lenz / Kathrin Dauth
Kurssekretariat
Waldstrasse 1
91054 Erlangen
Telefon: 09131 85-33631
Fax: 09131 85-33349
E-Mail: hno-kurssekretariat(at)uk-erlangen.de

Zur Onlineanmeldung

Zielgruppe
Ärzte

Downloads