Stabsstelle unabhängige Treuhandstelle des Klinikumsvorstandes

Die Stabsstelle unabhängige Treuhandstelle des Klinikumsvorstandes ist eine zentrale und unabhängige Einrichtung, die direkt und ausschließlich dem Vorstand des Universitätsklinikums Erlangen unterstellt ist. Ihre Aufgabe besteht darin, personenbezogene Daten (Name, Vorname, Geburtsdatum, Adress- und Kontaktdaten, Krankenkassennummer) datenschutzgerecht zu verwalten.

Die Dienste der Treuhandstelle werden zunächst im Rahmen der Medizininformatik-Initiative aufgebaut und stehen dann sukzessive auch für andere Projekte des Universitätsklinikums Erlangen und darüber hinaus zur Verfügung.

Dienstleistungen der Treuhandstelle:

1. Patientenkontakt & -information

Aufklärungsfilm zur Nutzung von Versorgungsdaten in der medizinische Forschung

Downloads:

Vernetzen. Forschen. Heilen.
Informationsflyer zur Nutzung von Versorgungsdaten in der medizinischen Forschung

Ihre Gesundheitsdaten für die medizinische Forschung
Informationsposter

Patienteninformation und Einwilligung
Mustertext Patienteneinwilligung

2. Einwilligungsmanagement

  • Verwaltung von Einwilligungserklärungen
  • Verwaltung von Widerrufen

3. Identitätsmanagement

  • Führung von Personenlisten
  • Dopplerausschluss
  • Record Linkage

4. Pseudonymisierungsmanagement

  • Erstellung projektspezifischer Pseudonyme
  • Verwaltung von Pseudonymen
  • Depseudonymisierungen