Zum Hauptinhalt springen

Klinisches Ethikkomitee

Praxisnahe Umsetzung von Ethik in der Patientenversorgung

Das interdisziplinäreKlinische Ethikkomitee (KEK) des Universitätsklinikums Erlangen setzt sich aus mehr als 20 Klinikmitarbeitenden verschiedener Bereiche und Professionen zusammen. Diese Perspektivenvielfalt steht repräsentativ dafür, dass für eine differenzierte ethische Analyse immer möglichst viele unterschiedliche Blickwinkel einbezogen werden sollten und gleichermaßen wichtig sind. Der Fokus unserer Arbeit liegt auf der konkreten, praxisnahen Umsetzung von Ethik in der Patientenversorgung und im Klinikalltag sowie der Förderung einer ethikorientierten Organisationskultur.

Die Arbeit des KEK:

Das KEK ist dafür zuständig, in Zusammenarbeit mit der Stabsabteilung Klinische Ethik die Beratungs-, Fortbildungs- und Unterstützungsangebote im Umgang mit ethischen Fragestellungen in der Versorgungspraxis und im Klinikalltag zu gestalten. Die Schwerpunkte der Arbeit liegen auf den folgenden Themen:

  • Angebote der Ethikberatung am Universitätsklinikum Erlangen
    • Die Ethik-Fallberatung  für Mitarbeitende und Behandlungsteams, Patientinnen und Patienten des UK Erlangen sowie deren Angehörige
    • Retrospektive Fallbesprechungen
    • Das Ethik-Konsil für Mitarbeitende des Klinikums
    • Die Ethik-Sprechstunde für Mitarbeitende des Klinikums
  • Ethische Fortbildungen und Veranstaltungen. Dazu gehört zum Beispiel das Ethikcafé, eine interprofessionelle Fortbildungsreihe mit Fokus auf ethische Fragen in der Pflege, öffentliche Jahresveranstaltungen zu praxisnahen Themen der Klinischen Ethik oder Schulungen für Mitarbeitende zu ethischen Konflikten und Argumentationsstrategien, interprofessioneller oder diversitätssensibler Kommunikation, dem Schnittbereich von Ethik und Recht. 
  • Der Bereitstellung und Gestaltung von Leitlinien und Handreichungen zu sich wiederholenden ethischen Fragen und Themen mit Relevanz für die Versorgungspraxis.

Für Fragen, Vorschläge, konstruktive Kritik, Themenwünsche für Veranstaltungen oder Fortbildungen ist das Ethikkomitee jederzeit offen. Sprechen Sie uns gerne an!

Vorsitzende des Klinischen Ethikkomitees:

Prof. Dr. med. Christoph Ostgathe

Ramona Bantke