Vorbereitungen zu Hause

" alt="" />

Vorbereitungen zu Hause

Für die Einreise nach Deutschland besteht für viele Länder Visumpflicht. Bitte besorgen Sie sich rechtzeitig die erforderlichen Unterlagen.

Für Patienten und mitreisende Angehörige ist der Abschluss einer Reisekrankenversicherung vor der Einreise nach Deutschland vorgeschrieben. Die Versicherung sollte daher im Heimatland abgeschlossen werden.

Um unseren Patienten zusätzliche Untersuchungen zu ersparen, bitten wir darum, alle aktuellen medizinischen Befunde mitzubringen. Neben medizinischen Dokumenten zählen hierzu auch Röntgenbilder, CT-/MRT-Bilder oder Gewebeproben.

Patienten, die zu Hause regelmäßig Medikamente einnehmen, sollten diese mitbringen oder eine entsprechende Medikamentenliste mitführen.

Visum

Patienten, die ein Visum benötigen, senden wir ein Einladungsschreiben zur Weiterleitung an die Botschaft zu. Voraussetzung ist, dass der auf dem Kostenvoranschlag ausgewiesene Betrag vollständig auf dem Konto des Universitätsklinikums Erlangen eingegangen ist. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie unsere Unterstützung wünschen.

Für die Erstellung einer Einladung benötigen wir die exakten Angaben von Namen, Vornamen und Geburtsdaten der einreisenden Personen (des Patienten sowie ggf. der Begleitpersonen, entsprechend der Angaben im Reisepass) sowie Passnummern, Ausstell- und Gültigkeitsdaten Ihrer Reisepässe. Am einfachsten ist es, wenn Sie uns eine Kopie bzw. ein eingescanntes Bild Ihres Reisepasses und ggf. des Reisepasses Ihrer Begleitperson schicken, damit Fehler im Einladungsschreiben vermieden werden. Weitere Informationen zur Beantragung eines Visums finden Sie auf der Webseite der deutschen Botschaft in Ihrem Heimatland.

Reisekrankenversicherung

Für Personen, die zur Durchführung einer medizinischen Behandlung nach Deutschland reisen, sowie für mitreisende Angehörige ist der Abschluss einer Reisekrankenversicherung gesetzlich vorgeschrieben. Die Reisekrankenversicherung ist im Heimatland abzuschließen, z. B. über ein Reisebüro.

 
Ansprechpartner

Universitätsklinikum Erlangen
International Patient Office
Vierzigmannstr. 28
91054 Erlangen
E-Mail: internationalatuk-erlangen.de

Öffnungszeiten
Mo. - Do.:9.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 15.00 Uhr
Fr.:9.00 - 12.00 Uhr

Außerhalb unserer Öffnungszeiten können Sie uns eine Nachricht auf unseren Anrufbeantwortern hinterlassen.

 

Postanschrift

Universitätsklinikum Erlangen
International Patient Office
Postfach 2306
91012 Erlangen

Informationsbroschüre