Erforschung des Zusammenspiels von Schleimhaut- und Immunzellen im Darm im neuen Sonderforschungsbereich/Transregio 241

Gesundheitsmagazin des Uni-Klinikums Erlangen widmet sich Rückenschmerzen und erklärt, warum weniger oft mehr ist

Workshop des Klinischen Ethikkomitees am 6.6.2018 - Anmeldung noch möglich

Bürgervorlesungen am 4. Juni 2018 informiert offen über intime Erkrankungen

Das Teddybärkrankenhaus schlägt vom 4. bis 6. Juni 2018 seine Zelte im Schlossgarten auf und macht Stofftiere wieder kuschelfit

Bürgervorlesung am 28. Mai 2018 informiert über die Soziale Phobie

20. Informationsveranstaltung des Erlanger Lippen-Kiefer-Gaumenspalten-Zentrums

Jetzt Boot für "Rudern gegen Krebs" am 15. Juli 2018 sichern

Mit einer Aktion zum Internationalen Tag der Pflegenden bedankte sich der Pflegedirektor bei den Mitarbeitern des Pflegedienstes

Rund 1.200 Biker trafen sich zum 24. Erlanger Toy Run

Herzchirurgie

Patientenkongress zum Europäischen Tag der Herzschwäche

Bürgervorlesung am 14. Mai 2018 beleuchtet den Zusammenhang zwischen bestimmten Ernährungsformen und der Entzündungserkrankung

Dorfverein Stübach e.V. und Kerwaburschen Stübach übergeben Sachspenden im Wert von rund 3.100 Euro an die Kinderonkologie

Prof. Dr. Frank Dörje zum Präsidenten des Bundesverbands Deutscher Krankenhausapotheker e. V. (ADKA) ernannt

Flächendeckend schnelle Hilfe dank Telemedizin

Prof. Dr. Robert Grützmann richtet internationales Symposium über Bauchspeicheldrüsenkrebs am Uni-Klinikum Erlangen aus

Manfred-Roth-Stiftung unterstützt häusliche Betreuung krebskranker Kinder mit 10.000 Euro

Bürgervorlesung am 7. Mai 2018 erklärt, warum Ältere anfälliger für Infektionen sind

Künstlerin Virginie Pommel präsentiert Facetten des Erlanger Wahrzeichens in der Kinderklinik

Erlanger Wissenschaftler entdecken neuen Ansatz für die Therapie von Lungenkrebs

Prof. Dr. Holger Hackstein ist der neue Leiter der Erlanger Transfusionsmedizin

Bürgervorlesung am 30. April 2018 erklärt, warum der vorsorgliche Arztbesuch so wichtig ist

Neues Modul im Entzündungsspiel "Game In Flame" erklärt Rheuma

Zugunsten junger Patienten versteigert die Jugendgruppe des Technischen Hilfswerks selbstgebaute Vogelhäuser – Toy Run am 5. Mai 2018

Anstehende Komplettierung des Operativen Zentrums des Uni-Klinikums Erlangen

Pflegedienst und Kardiotechnik laden zum Boys’ und zum Girls’Day ein

Erlanger PhD-Studentin mit Dermato-Onkologie-Nachwuchspreis 2018 ausgezeichnet

Manfred-Roth-Stiftung und Forschungsstiftung Medizin am Uni-Klinikum Erlangen fördern das Forschungsprojekt großzügig

Bürgervorlesung am 23. April 2018 informiert über Behandlungsmöglichkeiten von Grauem Star

Enthüllung einer Gedenkstele von Peter Kuschel vor der Erlanger Kinderklinik

Stammzellbasierte Modellierung der Huntington-Erkrankung und Anwendung eines sensorbasierten Ganganalyse-Systems vorgestellt

Bürgervorlesung am 16. April 2018 widmet sich einem Thema, das jeden betreffen kann

Erlanger Neurologe übernimmt Vorsitz der Gutachtergruppe für DLR-Forschungsprojekte im Bereich "Research under Space Conditions"

Medizinische Bürgervortragsreihe startet mit 13 neuen Themen ins Sommersemester 2018 - erste Vorlesung am 9. April 2018

Prof. Dr. Lina Gölz tritt am 1. April 2018 die Nachfolge von Prof. Dr. Ursula Hirschfelder an

Erlanger Nachwuchswissenschaftler erhält Junior-Preis 2018 der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e. V.

20.000 Euro an die Forschungsstiftung Medizin: Peter Griebel fördert damit die Entwicklung neuer Krebstherapien

Pünktlich vor Ostern besuchten fünf Osterhasen die jungen Patienten der Kinderklinik

Neuer Wegweiser soll Patienten und Besucher für die historische Innenstadt begeistern

Metzgerei Wagner aus Hausen spendete 250 Euro an die Kinderchirurgie

Die neue Kältekammer der Medizin 3 lindert Schmerzen und Entzündungen

Erlanger Polizisten überreichen Scheck über 1.800 Euro für die Sporttherapie

PD Dr. André Rüffer erhielt für seine Arbeit zur Organprotektion den Franz-Köhler-Preis

Ursache von Kinderleukämien weiter aufgeklärt.

Forscher aus Molekularer Neurologie und Pathologie erhielten 500.000-Euro-Auszeichnung