Aktuelle Presseinformationen

Hier finden Sie die jeweils aktuellsten Nachrichten aus dem Uniklinikum Erlangen. Eine vollständige Übersicht über alle Meldungen bekommen Sie im jeweiligen Archiv.

Uniklinikum Erlangen versorgt kontinuierlich ukrainische Kriegsopfer

Therapie von Kriegsverletzungen erfordert Erfahrung und interdisziplinäre Zusammenarbeit

Seit Beginn des russischen Angriffskrieges in der Ukraine im Februar 2022 sind 96 ukrainische Patientinnen und Patienten über den Kleeblattmechanismus (s. u.) ...

Patientenzufriedenheit als Maßstab

Prof. Dr. Roland C. E. Francis ist neuer Direktor der Anästhesiologischen Klinik des Uniklinikums Erlangen

Fast 20 Jahre lang ist Prof. Dr. Roland C. E. Francis der Charité – Universitätsmedizin Berlin treu geblieben. Doch nun wechselte der gebürtige Berliner ans ...

175 Jahre Narkose in Erlangen

Bürgervorlesung informiert über die Anfänge der Anästhesie und die Entwicklung bis hin zur Moderne

Noch vor wenigen Jahrzehnten war es üblich, Frühgeborene ohne ausreichende Betäubung zu operieren – in dem Glauben, kleine Kinder würden noch keine Schmerzen ...

Jubiläumskongress zur Notfallmedizin

Einladung zu den 25. Erlanger Notfallmedizinischen Tagen am 29./30.04.2022

Zeit ist in einem medizinischen Notfall einer der entscheidenden Faktoren: Wie schnell kommt Hilfe? Wie lange dauert der Transport ins Krankenhaus? Wann ist die ...

Lebensrettendes Engagement ausgezeichnet

Prof. Schüttler für seinen Einsatz während der COVID-19-Pandemie mit italienischem Orden geehrt

Seit dem Frühjahr 2020 beherrscht die Coronapandemie die Welt. In Europa lag das Epizentrum zu Beginn vor allem in Norditalien rund um die Stadt Bergamo. Dort ...

Hoffnung für Menschen mit überempfindlichen Zähnen

Internationales Forschungsteam entschlüsselt Mechanismus der Kälteempfindlichkeit von Zähnen

Der Kältesensor TRPC5 ist für die Kälteempfindlichkeit von Zähnen verantwortlich. Das hat ein internationales Forschungsteam um Prof. Dr. Katharina Zimmermann, ...

Sterblichkeit bei COVID-19-Patienten in deutschen Uni-Klinika im Jahresverlauf 2020 gesunken

Medizininformatik-Initiative und CODEX-Projekt des Netzwerks Universitätsmedizin ermöglichen klinikübergreifende Datenanalyse

Die Sterberate bei COVID-19-infizierten Patientinnen und Patienten in Deutschland ist rückläufig, wie eine vom Universitätsklinikum Erlangen und der ...

Hoffnung für schwerst kranke COVID-19-Patienten

IPCO-Studie unter Federführung des Uni-Klinikums Erlangen untersucht Wirksamkeit und Sicherheit von Therapie mit Rekonvaleszentenplasma

Auch ein Jahr nach Beginn der Corona-Pandemie existiert immer noch keine zugelassene, spezifische antivirale Therapie zur Behandlung schwerst kranker ...

Tag der Intensivmedizin 2020

"Zurück ins Leben"

Die Anästhesiologische Klinik organisierte am 20. Juni 2020 den "Tag der Intensivmedizin" und konnte somit, trotz der Pandemie-Situation, für rund 20 Ärzte ...

„Unsere Vorbereitungen sind weitestgehend abgeschlossen“

Vor zwei Wochen fanden in dem Gebäudeteil der Anästhesiologischen Klinik noch die Sprech- und Therapiestunden der Schmerzambulanz des Universitätsklinikums ...

Der nicht alltägliche Notfall

Einladung zu den Erlanger Notfallmedizinischen Tagen am 29./30.11.2019

In einem medizinischen Notfall befinden sich alle Beteiligten in einem Ausnahmezustand. Um richtig zu reagieren und mit einem sicheren Gefühl helfen zu können, ...

Exzellenz in der Anästhesiologie

Erlanger Klinik eines von zwei deutschen Prüfungszentren für den europäischen Facharzt für Anästhesiologie

60 nervöse Kandidatinnen und Kandidaten, 20 Prüferinnen und Prüfer aus 7 europäischen Ländern, 20 Fragen, 8 Stunden Anspannung: Mitte Oktober fanden in den ...

*** Rekrutierung abgeschlossen *** Wie beeinflussen Narkosen die Entwicklung von Kindern?

Anästhesie des Uni-Klinikums Erlangen sucht gesunde Kinder für eine Studie

Wie wirken sich Narkosen vor dem dritten Lebensjahr auf die Entwicklung des Kindes aus? Diese wichtige Frage stellen jetzt Forscher der Anästhesiologischen ...

"Der Neuro-Notfall und was es sonst noch Neues gibt"

23. Erlanger Notfallmedizinische Tage für 500 Notfallmediziner und Interessierte

Um den Schlaganfall und weitere neurologische Notfälle geht es in diesem Jahr bei den 23. Erlanger Notfallmedizinischen Tagen am Freitag und Samstag, 30. ...

Anästhesie in der "Wildnis"

1. Erlanger Fachtagung für Anästhesiepflegekräfte beleuchtet Narkosen außerhalb des OP-Saals

Narkosen werden nicht nur im Operationssaal benötigt. Immer mehr Eingriffe finden auch außerhalb – etwa in der Radiologie oder dem Herzkatheterlabor – statt und ...

Anästhesie ohne Grenzen

Bürgervorlesung am 22. Januar 2018 zeigt die Vielfalt der modernen Anästhesie

Krankheit kennt kein Alter. So kann es vorkommen, dass schon die Jüngsten oder auch die Ältesten operiert werden müssen. Immer an ihrer Seite: ein erfahrener ...

Notfalleinsätze bei Kindern

22. Fachtagung für Notfallmedizin und Erlanger Notfallmedizinische Tage am 1./2. Dezember 2017

Wenn am kommenden Samstag wieder zahlreiche Rettungsfahrzeuge das Bild der Erlanger Innenstadt prägen, gibt es keinen Grund zur Sorge. Im Gegenteil! Im Rahmen ...

Lebensretter auf dem Spielfeld

Anästhesisten und Medizinstudenten gaben Reanimationsworkshop für Greuther-Fürth-Trainer

Der plötzliche Herztod gehört zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Doch wer denkt schon bei Fußballern, meist jungen Sportlern, an das Risiko von ...