Aktuelle Presseinformationen

Hier finden Sie die jeweils aktuellsten Nachrichten aus dem Uniklinikum Erlangen. Eine vollständige Übersicht über alle Meldungen bekommen Sie im jeweiligen Archiv.

CCS übernimmt Projektmanagement einer großen Studie der Medizinischen Klinik 4

Nachsorgeprojekt smartNTx erhält Förderung über 5,7 Millionen Euro durch den Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschusses

Laut der Deutschen Stiftung Organtransplantation warteten zum Stichtag 31.12.2021 knapp 6.600 Menschen in der Bundesrepublik auf eine Spenderniere. Demgegenüber ...

Neue EU-Verordnung zum Arzneimittelrecht tritt ab 31.01.2022 in Kraft!

WICHTIG: Ab dem 31.01.2022 gilt neue europaweit gültige Gesetzgebung für klinische Prüfungen von Arzneimitteln (VO EU 536/2014, CTR)

Ab 31.01.2022 gilt die neue EU-Verordnung 536/2014 (Clinical Trial Regulation, CTR). Diese wird die klinische Forschung in Europa grundlegend ändern: Die neue ...

Neues Medizinprodukterecht

Rechtliche Grundlagen für Medizinprodukte in der EU und Deutschland ändern sich!

Seit 26.05.2021 gilt die neue Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte (MDR). Für die in vitro-Diagnostika gilt noch eine Übergangsfrist bis zum ...

Hoffnung für schwerst kranke COVID-19-Patienten

IPCO-Studie unter Federführung des Uni-Klinikums Erlangen untersucht Wirksamkeit und Sicherheit von Therapie mit Rekonvaleszentenplasma

Auch ein Jahr nach Beginn der Corona-Pandemie existiert immer noch keine zugelassene, spezifische antivirale Therapie zur Behandlung schwerst kranker ...

Neue EMA-Empfehlungen zur Durchführung klinischer Studien während der COVID-19-Pandemie

Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) hat ihre Empfehlungen zur Durchführung klinischer Studien während der COVID-19-Pandemie aktualisiert. Insbesondere in ...

GCP-Kurse in Zeiten der Corona-Pandemie

Neue Entwicklungen zur Anerkennung von GCP-Online-Kursen durch die Ethikkommissionen in Zeiten der Corona-Pandemie

COVID-19 Pandemie: Durchführung von klinischen Prüfungen

Für klinische Forschungsprojekte soll aufgrund der derzeitigen Pandemiesituation überdacht werden, inwieweit diese initiiert bzw. laufende klinische Studien in ...

CCS assoziiertes Mitglied im KKS-Netzwerk

Das CCS ist jetzt assoziiertes Mitglied des bundesweiten Netzwerks "Koordinierungszentren für Klinische Studien" (KKS)